So wird das Menü / die Navigation in WordPress bearbeitet

So wird das Menü die Navigation in WordPress bearbeitet

Erklär-Video: Menü bearbeiten

Ein Menü dient auf einer Webseite zum Navigieren zu anderen Unterseiten. Um dieses Menü ändern zu können, schauen Sie sich dieses Video an:

Menü bearbeiten: Design → Menü

Menü zum Bearbeiten auswählen in WordPress

Loggen Sie sich in WordPress ein und gehen gehen Sie zu: Design → Menü. Dort finden wählen Sie unter „Wähle ein Menü zum Bearbeiten:“ das Menü aus, welches Sie bearbeiten möchten und klicken dann auf [Auswählen].

Menüpunkte hinzufügen

Folgende Elemente können Sie zum Menü hinzufügen:

  • Seiten
    Fügen Sie bestehende Seiten Ihrer Webseite zum Menü hinzu.
  • Beiträge
    Falls Sie Blog-Beiträge haben, können Sie auch diese zum Menü hinzufügen.
  • Individuelle Links
    Hier fügen Sie Links zu externen Seiten oder Links, die auf Ihrer Seite einen Anker-Link haben hinzu.
  • Kategorien
    Falls Sie Ihre Blog-Beiträge in Kategorien sortiert haben, können hier die verschiedenen Kategorien als Menü-Eintrag hinzufügen.

Externe Seiten zum Menü hinzufügen

externe Seiten zum Menü hinzufügen

Individuelle Links

Wenn Sie eine Seite hinzufügen möchten, die nicht aus Ihrer Webseite stammt, dann wählen Sie „Individuelle Links“, kopieren den Link der Seite ins Feld „URL“ und schreiben bei „Link-Text“ den Text, der im Menü später sichtbar sein soll hinein. Fügen Sie nun diesen Link durch [Zum Menü hinzufügen] hinzu. Speichern Sie das Menü [Menü speichern] ab.

Link im neuen Tab öffnen

Da es sich hier um eine externe Seite handelt, sollte sich die Seite in einem neuen Tab öffnen, damit der Besucher sich nicht aus Ihrer Seite verabschiedet. Klappen Sie dazu den Link auf und setzen ein Häkchen unter „Link in einem neun Tab öffnen“. Falls Sie diesen Link nicht sehen, müssen Sie diesen erst aktivieren. Dazu ganz oben rechts auf „Ansicht anpassen“ klicken und ein Häkchen bei „Linkziel“ setzen. 

Diese Webseite benutzt nur den für den Betrieb notwendige Cookies.